Die solare Bewegung von unten wächst wieder

18. Februar 2019 von Hans-Josef Fell Liebe Leserinnen und Leser, hans-josef-fell.de Angesichts der Blockaden in Deutschland gegen den Klimaschutz und den Ausbau der Erneuerbaren Energien spüren immer mehr Menschen, dass sie selbst wieder die Aktivitäten verstärken müssen. Die Schülerbewegung Fridays for Future ist eine starke Bewegung dafür. Die Jahrestagung 2019 der bayerischen und österreichischen Solarinitiativen (ABSI) […]

Hier geht es weiter ...

Klimafeindliche Vorhaben der GROKO

08.02.2019, Wolf von Fabeck: Analyse des Koalitionsvertrags vom 12.03.2018 zwischen CDU, CSU und SPD […] RN 3446 – „Wir wollen die Klimaziele von Paris erreichen und dabei soziale Belange berücksichtigen, die Wettbewerbsfähigkeit der Industrie gewährleisten und bezahlbare Mobilität sicherstellen. Dafür bedarf es eines ganzen Bündels von Maßnahmen, wie z. B. der Förderung von Elektromobilität, des Öffentlichen Personennahverkehrs […]

Hier geht es weiter ...

Electrify America setzt auf Tesla-Powerpacks

04.02.2019 Autor: Daniel Bönnighausen Die VW-Tochter Electrify America gibt überraschend eine Kooperation mit Tesla bekannt. Im Rahmen der Zusammenarbeit sollen noch in diesem Jahr mehr als 100 Schnelllader von Electrify America mit stationären Batteriespeichern von Tesla ausgestattet werden.  Jeder dieser Standorte werde ein Tesla Powerpack mit einer Leistung von 210 kW und einer Kapazität von ca. 350 […]

Hier geht es weiter ...

Studie: Photovoltaik+Speicher machen Verteilnetzausbau für Elektromobilität überflüssig

SANDRA ENKHARDT Nach einer Kurzstudie der TU Braunschweig sind Photovoltaik-Anlagen in Kombination mit Speicher geeignet, um Ladepunkte im Ortsnetz komplett zu versorgen und damit einen Netzausbau überflüssig zu machen. Der Bundesverband Solarwirtschaft sieht Rückenwind aus Brüssel, da die EU eine Doppelbelastung von Speichern bei der Erbringung von Netzdienstleistungen abschaffen will. Photovoltaik-Anlagen plus Stromspeicher könnten die […]

Hier geht es weiter ...

SIONDRIVER: Info-Blog mit Forum zum Sion

– dem E-Auto von Sono Motors ™ Aus dem WEBIMPRESSUM Bei „siondriver.de“ und „sion-forum.de“ handelt es sich um ein Fanprojekt. Die Betreiber der genannten Webseiten stehen in keinerlei kommerziellen Verbindung zur Herstellerfirma des Sion „Sono Motors (TM)“. Die genannte Firma hat keinen administrativen Einfluss auf die Inhalte unserer Webseiten! Zur Internetseite: www.siondriver.de

Hier geht es weiter ...

Norwegen ist weltweit spitze bei E-Autos — fast jeder dritte Neuwagen fährt elektrisch

02.01.2019 Reuters Norwegen ist in puncto Elektromobilität weltweit führend. Fast ein Drittel aller Neuwagen war 2018 mit rein elektrischem Antrieb unterwegs, wie aus am Mittwoch vorgelegten Daten des unabhängigen Norwegischen Straßenverbands (NRF) hervorgeht. 2017 war es nur gut ein Fünftel. Das skandinavische Land strebt an, dass Mitte nächsten Jahrzehnts Neuwagen mit […] Quelle und ganzer Artikel: www.businessinsider.de

Hier geht es weiter ...

Diensträder für Selbstständige ab 1. Januar steuerfrei

29.12.2018 Selbstständige, Freiberufler und Gewerbetreibende profitieren vom Wegfall der Privatentnahmeversteuerung. Dadurch wird Dienstradleasing für selbstständige Jobradler noch attraktiver. Selbstständige, Freiberufler und Gewerbetreibende müssen den privaten Nutzungsanteil geleaster Diensträder ab dem 1. Januar 2019 nicht mehr versteuern. Auf die Privatentnahme muss in Zukunft außerdem keine Umsatzsteuer mehr entrichtet werden. Die Neuregelung (§ 6 Abs. 1 Nr. […]

Hier geht es weiter ...

Die neuen Tesla-Jäger kommen von der Rennstrecke

    Saisaonauftakt der Formel E Stand: 14.12.2018 Von Angela Göpfert, boerse.ARD.de Es ist eine Premiere: Wenn am Samstag die Formel E im saudi-arabischen Riad startet, ist kein Fahrzeugwechsel mehr nötig. Bis zur Formel-E-Saison 2017/2018 waren die Fahrer noch gezwungen, nach der Hälfte des Rennens aus ihren Wagen zu springen und in einen vollgeladenen Zweitwagen umzusteigen.[…] […]

Hier geht es weiter ...

LEW weiht schnelle E-Tankstelle ein

05.12.2018 In Donauwörth wird das Laden des eigenen Elektrofahrzeugs in Zukunft noch einfacher, vor allem aber wesentlich schneller als bisher. Donauwörth – Auf dem Besucherparkplatz des Landratsamts Donau-Ries ging heute die erste Gleichstrom bzw. DC-Schnellladestation der Lechwerke (LEW) in Betrieb. Durchschnittlich 20 Minuten dauert ein Tankvorgang an der neuen Ladesäule, um bis zu 80 Prozent des […]

Hier geht es weiter ...

Elektroautos: Telekom will einheitlichen Ladetarif ermöglichen

03.12.2018 von Andreas Wilkens „Telekom Ladestrom“ heißt ein Angebot des rosa Riesen, das Elektrofahrzeughaltern Stromtanken zum einheitlichen Tarif bieten soll. Private Halter von Elektrofahrzeugen sollen demnächst mit einer Ladekarte und einer App der Telekom bundesweit öffentliche Ladestationen nutzen können. Dabei soll an allen Ladesäulen ein einheitlicher Preis gelten. Das Projekt werde demnächst beginnen, Interessenten können sich nun […]

Hier geht es weiter ...